Musterberechnung
DF DEUTSCHE FINANCE PRIVATE FUND 11

{{agio| currency:'':0}}
{{einmalzahlung| currency:'':0}}
{{restbetragAlsRatenzahlungen| currency:'':0}}

Zahlung in Monat
{{einzahlungAbgeschlossenNach}}
{{geplanteGesamtruckzahlung| currency: '':0 }}

Beitrittsphase bis zum 31.12.2018; Die Dauer des PRIVATE Fund 11 | Infrastruktur Global ist grundsätzlich bis zum 31.12.2031 befristet (Grundlaufzeit)

Disclaimer

Das Basisszenario basiert auf der Grundlage bisheriger Erfahrungswerte im Rahmen bereits getätigter Investitionen auf einem Portfolio typischer institutioneller Zielfonds in der Asset-Klasse Infrastruktur und Immobilien (Mittelwerte). Dieses Basisszenario unterstellt anhand der prognostizierten laufenden Erträge aus den institutionellen Zielfonds sowie der angenommenen Wertentwicklung der institutionellen Zielfonds eine Gesamtauszahlung (einschließlich der Rückzahlung der Einlage) für Anleger der Anteilklasse A (Strategie Ausschüttung) von 165% der Einlage (ohne Ausgabeaufschlag) vor Steuern, für Anleger der Anteilklasse B (Strategie Zuwachs) von 146% der Einlage (ohne Ausgabeaufschlag) vor Steuern. Die in diesem Dokument dargestellten Prognosen bzgl. der wirtschaftlichen Ergebnisse sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Wertentwicklungen. Die in diesem Dokument enthaltenen Angaben stellen keine Anlageberatung, Anlagevermittlung oder Anlageempfehlung dar, sondern dienen lediglich als Marketinginformation. Kapitalanlagen der dargestellten Art sind stets längerfristige unternehmerische Beteiligungen, die wirtschaftliche, steuerliche und rechtliche Risiken beinhalten, die im Extremfall einen Totalverlust des eingesetzten Kapitals bedeuten können. Für den Beitritt zum PRIVATE Fund 11 | Infrastruktur Global sind ausschließlich der Verkaufsprospekt, die wesentlichen Anlegerinformationen sowie die Beitrittserklärung maßgeblich. Der Verkaufsprospekt einschließlich Anlagebedingungen, Gesellschaftsvertrag und Treuhandvertrag inkl. etwaiger Aktualisierungen und Nachträge und die aktuellen wesentlichen Anlegerinformationen sind als deutschsprachige Dokumente bei der DF Deutsche Finance Investment GmbH, Ridlerstr. 33, 80339 München, auf einem dauerhaften Datenträger, bspw. in Papierform, sowie als Download unter www.deutsche-finance.de/investment erhältlich. Auszahlungen erfolgen zunächst nur an die Anleger der Anteilklasse A. An einen Anleger der Anteilkasse B erfolgen Auszahlungen erst, wenn dieser die gezeichnete Kommanditeinlage vollständig eingezahlt hat; zuvor werden entsprechende Ansprüche mit künftigen Ratenzahlungen verrechnet. Auszahlungen an die Anleger sollen in Höhe von 5 % p. a., bezogen auf die geleistete Kommanditeinlage, ab dem Geschäftsjahr 2019 jeweils vierteljährlich anteilig zum Ende des Kalenderquartals erfolgen. Die Höhe der Auszahlungen kann variieren. Es kann zur Aussetzung der Auszahlungen kommen.